Vorhang auf ...

... das Kreismedienzentrum Böblingen stellt sich vor

Datenschutzeinstellungen

Beim Besuch dieser Webseite werden personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert. Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu gehören technisch erforderliche Cookies, die zwingend für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie Cookies von Drittanbietern, die uns anonymisierte Daten für Analyse- und statistische Zwecke generieren oder für die Anzeige von Medien und personalisierten Inhalten genutzt werden. Sie entscheiden welche davon Sie zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie dabei, dass Ihnen auf Basis dieser Einstellungen dann eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten unserer Webseite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen zum Thema Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hier können Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen:

Technisch erforderliche Cookies Es werden nur die technisch erforderlichen Cookies verwendet
Statistik
Details
Medien
Details

+++ KMZ BB vom 10.08. - 22.08. geschlossen! Kein Verleih möglich! Telefonisch sind wir erreichbar +++

KMZ BB IN ZAHLEN

16552

Medien zum Ausleihen

Stand März 2020

1213

Medientechnische Geräte

Stand März 2020

3752

Nutzer

Stand 2020

Vorhang auf - Das Kreismedienzentrum
Böblingen stellt sich vor

Das Kreismedienzentrum Böblingen stellt Schulen, Bildungseinrichtungen und Vereinen, sowie interessierten Gruppen im Landkreis Böblingen, verschiedene Medien und Geräte zur Verfügung.

Medien können Sie bei uns in der Mediathek physisch und analog "ausleihen" oder digital "online" nutzen.
Für einen ständig wachsenden Teil der Verleih-Medien hat das Kreismedienzentrum Böblingen "Kreisonline-Lizenzen" erworben.

Es bietet außerdem Beratung und Fortbildungen zum Medieneinsatz.

Medienwerkstatt

Jeden Donnerstag ist Fortbildungstag im KMZ Böblingen

Wir bieten vielfältige, kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten. Unsere Fortbilder sind Lehrer unterschiedlicher Schularten von der Berufsschule bis hin zu reinen Grundschulen und setzen alles selbst ein. Deren Erfahrungsschatz ist sehr umfassend.

Wir haben keine Mindestteilnehmerzahl und deshalb finden unsere Fortbildungen immer statt, bitten aber trotzdem unter Voranmeldung entweder online, telefonisch oder per E-Mail.